Starke Leistungen bei den Auflageschützen

Erstellt von Gerhard Massier | |   Auflage

Klaus Weitzel glänzt mit 300 Ringen - SV Grebenau nur sechs Ringe zum Traumergebnis von 900 Ringen - Eifa mit Vereinsrekord

Am zweiten Wettkampftag lassen die Auflageschützen Reihenweise mit tollen Einzelleistungen und einem neuen Vereinsrekord aufhorchen. Dabei tut sich besonders die Gruppe A hervor. Gleich fünf Schützen schießen 298 Ringe oder mehr. Mit 300 Ringen schafft Klaus Weitzel vom SV Schwarz 1 zum dritten Mal das Top Ergebnis mit 30 Schüssen ins Zentrum. Auch dürften die 894 Ringe des SV Grebenau sicher ein neuer Bezirksrekord sein. Nur sechs Ringe fehlten Klaus Koch (296), Walter Theis und Thomas Allendorf (je 299 Ringe) zum Maximum von 900 Ringen. Dass es der SV Eifa (879) dagegen kaum eine Chance hatte, war zu erwarten. Doch den drei Eifaer Schützen gelang mit dem Ergebnis ein neuer Vereinsrekord.  Im Duell des SV Kirtorf mit dem SV Schwarz setzen sich die Gastgeber beim 885:875 mit zehn Ringen durch.

In der Gruppe B schoss der SV Kirtorf 2 mit 876 Ringen Tagesbestleistung und setzte sich damit gegen den SV Schwarz 2 (857) deutlich durch. Damit setzt sich Kirtorf an der Tabellenspitze fest. In der zweiten Begegnung konnte der SV Alsfeld auf eigenem Schießstand die SGem Ohmes mit 836:824  bezwingen und gleicht damit das Punktekonto aus. Die Top-Ergebnisse dieser Klasse kommen von Helmut Schmidt (SV Kirtorf) mit 297 und Torsten Michel (SV Schwarz) mit 292 Ringen.

LG Auflage Alsfeld Gruppe A  
Eifa 1 – Grebenau 1879:894
Juergen Mehrmann – Klaus Koch298:296
Wilfried Muhl – Walter Theis 290:299
Manfred Dietz – Thomas Allendorf 291:299
  
Kirtorf 1 – Schwarz 1885:875
Horst Becker – Klaus Weitzel 297:300
Ernst Bauer – Wilfried Hornig 298:282
Gernhold Böttner – Ilona Eifert290:293
Tabelle:PunkteRinge
1. Kirtorf 104:001767:1747
2. Grebenau 102:00894:879
3. Schwarz 102:021756:1755
4. Brauerschwend 100:02870:881
5. Eifa 100:041751:1776

 Beste Einzelschützen: Klaus Weitzel (Schwarz) 300, Walter Theis (SV Grebenau) 299, Thomas Allendorf (SV Grebenau) 299, Juergen Mehrmann (Eifa) 298, Ernst Bauer (SV Kirtorf) 298.

 

LG Auflage Alsfeld Gruppe B  
Alsfeld 1 – Ohmes 1836:824
Rolf Heinbächer – Monika Nelson 280:269
Peter Mück – Horst Zülch 265:278
Paul Hess – Markus Schlipf 291:277
  
Schwarz 2 – Kirtorf 2857:876
Elvira Hornig – Rainer Hachenberger 280:288
Bernd Hildebrandt – Heinz Willi Killer 285:291
Torsten Michel – Helmut Schmidt292:297
Tabelle:PunkteRinge
1. Kirtorf 204:001750:1713
2. Schwarz 202:021710:1722
3. Alsfeld 102:021692:1698
4. Grebenau 200:02846:853
5. Ohmes 100:02824:836

Beste Einzelschützen: Helmut Schmidt (SV Kirtorf) 297, Torsten Michel (Schwarz) 292, Heinz Willi Killer (SV Kirtorf) 291, Paul Hess (Alsfeld SV) 291, Rainer Hachenberger (SV Kirtorf) 288. 

Zurück
Klaus Weitzel