Bezirksliga LP Luftpistole - Zell wie erwartet Meister

Erstellt von Gerhard Massier | |   Pistole

Gute Chance auf Aufstieg in Oberliga

Am vorletzten Wettkampftag machte der KKSV Zell alles klar. Nach dem 4:1 Sieg (1437:1402)  über den SV Storndorf 1 heißt der Meister der Bezirksliga Luftpistole wie erwartet KKSV Zell. Das Team hat durch seine konstant guten Leistungen gute Chancen sich beim Aufstiegskampf zur Oberliga durchzusetzen und den Schützenbezirk in der kommenden Saison zu vertreten. Tabellenplatz zwei gehört mit 12:6 Punkten dem SV Heidelbach 1. Das Team setzte sich aufgrund der besseren Mannschaftsleistung mit 3:2 (1408:1365) gegen den SV Stumpertenrod 1 durch. Der SSV Lauterbach belegt mit noch positivem Punkteverhältnis von 10:8 Platz drei. Im Wettkampf beim SV Salz konnten die beiden Pluspunkte nach einem 4:1 (1380:1358) Sieg verbucht werden. Die Entscheidung um den Abstieg zwischen Storndorf und Salz wird bei Punktgleichheit auf den letzten Wettkampftag vertagt. Gleich drei Schützen liegen in der Bestenliste  mit je 364 Ringen vorne. Es handelt sich um Vanessa und Andre Hoyer vom KKSV Zell sowie um Lothar Dymianiw vom SV Storndorf.

Ergebnisse und Tabelle

im RWK Onlinemelder

Zurück
KKSV Zell - Meister der Bezriksliga Luftpistole