1. Wettkampftag Jugend- und Juniorenklasse

Erstellt von Luisa Böttinger | |   Jugend

In der vergangenen Woche hat die Jugend- und Juniorenklasse auch in die neue, „andere“ Wettkampfsaison gestartet. Mit insgesamt sieben Mannschaften starten die Jugendlichen motiviert in die Runde. Und freuen sich aufspannende Wettkämpfe und neue Erfahrungen im Schießsport.

1. Wettkampf Jugend und Juniorenklasse

SV Rebgeshain 1 : TSV Altenschlirf 1

958:617

SV Wallersdorf 1 : SV Wallenrod 1

1026:1087

TSV Fraurombach 1 : SV Lanzenhain 1

1090:1134

SV Crainfeld 1 - Schießfrei

 

Tabelle 

1.

SV Lanzenhain 1

2

:

0

1134

2.

SV Wallenrod 1

2

:

0

1087

3.

SV Rebgeshain 1

2

:

0

958

4.

SV Crainfeld 1

0

:

0

-

5.

TSV Fraurombach 1

0

:

2

1090

6.

SV Wallersdorf 1

0

:

2

1026

7.

TSV Altenschlirf 1

0

:

2

617


Die erste Begegnung in der Jugendmannschaft wurde zwischen Rebgeshain und Altenschlirf ausgetragen.  Dieser Punkt ging mit 958 zu 617 Ringen an die Mannschaft aus Rebgeshain. Die Mannschaft aus Wallersdorf schoss gegen Wallenrod. Die Schützinnen aus Wallenrod erzielten sehenswerte Ergebnisse und konnten somit den Wettkampf für sich entscheiden. Finja Schönhals erzielte 387 Ringe und Johanna Christ 384 Ringe.  Die letzte Begegnung der ersten Wettkampfrunde musste die Jugend aus Fraurombach gegen die Lanzenhainer Mannschaft schießen. Die Lanzenhainer Mannschaft sicherte sich die ersten zwei Punkte mit einen Spritzengesamtergebnis von 1134 Ringen.
Der beste Schütze war hier Hans-Laurin von Schönfels mit 381 Ringen.

SV Rebgeshain : Noah Günther 341, Lucas Embach 302, Erik Pfefferkorn 315;
TSV Altenschlirf : Jona Kapp 231, Alina Dörr 204, Tim Bittner 182;
SV Wallersdorf: Niklas  Müller 347, Josephine Wollradt 340, Pascál Becker 339;
SV Wallenrod:  Finja Schönhals 387, Johanna Christ 384, Niklas Müller 316;
TSV Fraurombach: Hannah Luccas 366¸Leonie Hahndl 364,  Anna Otterbein 360;
SV Lanzenhain: Hans-Laurin von Schönfels 381, Antonia Sofie Ziegler 380, Conner Lein 373;
SV Crainfeld 1 - Schießfrei

Zurück